Spielstätte: Sommer Jubiläumsplatz 8 bei der Schulwiese        ESV ASKÖ MATZEN          ZVR Nummer 1435536149 


SOMMER 2019

Seniorenturnier 4.5.2019 Beginn 8:00 Uhr

 

Einladungsturnier 6 und 7 September 2019

 

Benefiz Turnier   für die Stocksport- Gruppe der Lebenshilfe Matzen

Adventspaziergang 2019

Auch im 2019 Jahr wird sich der Verein einen Stand bei Adventspaziergang nehmen.

 Wir werden einige Punschsorten anbieten, die wir noch nicht Preis geben und die man nur bei den Stockschützen bekommt. Roten und weißen Glühwein sowie div.Schmankerln.

Spiralchips sowie diverse Schmankerlzum Essen wird es geben,

wir sagen nur Zirbe.........

Der Adventspaziergang findet am 23 und 24 November 2019 statt.

Icestocksport goes Olympia!

Die internationale Anerkennung des Eisstocksports wird damit weltweit steigen - als olympische Sportart ist man auf allen fünf Kontinenten mit dem Eisstocksport vertreten. Die Bemühungen von Manfred Schäfer in den vergangenen Jahrzehnten haben nun endlich die Anerkennung gefunden, ein ganz wichtiger Schritt ist somit vollzogen.  Es ist noch ein weiter Weg, um bei Olympischen Spielen mit dabei zu sein - aber jetzt geht das um einiges leichter als davor. "Dreams got true" titelt die IFI auf ihrer Website bezugnehmend zu dieser Anerkennung, und wir wünschen uns, daß dieser noch lange nicht ausgeträumt ist.  Jetzt geht es erst richtig los, in den nächsten Jahren wartet viel Arbeit auf die IFI...    

 

Lesen Sie mehr auf der BÖE Homepage


Ferienspiel 2018

Ferienspiel 2018, heute am 18.7.18 war es wieder soweit zahlreiche Kids kamen zum Stocksport und zum Tischtennis Ferienspiel. Wir spielten mit Ihnen das Spangerlschiessen und auch einen Mannschafts -bewerb.

Lelli,Alois, Alexander und Karl unterstützten die Kids. Marianne und Franz vom Tischtennis Verein. Hier durften die Kids sich im Tischtennis versuchen.

Es gab Wurstsemmeln und Eis für die Kids.

Bei so manchen Kindern konnte man auch ein herankommendes Talent sehen. Es würde uns freuen wenn diese Kids zu unseren Sportarten kommen würden. Auf ein Neues dann im 2019 Jahr.Am Button Bilder seht Ihr mehr vom heutigen Tag.




Wanderpokal Turnier vom 21.1.2017

Wanderpokal Turnier vom 21.01.2017 in Matzen: 

Auf der Kunsteisbahn Matzen. 9 Mannschaften nahmen daran Teil aus NÖ und Wien.Bei eisigen -11 Grad wurde das Turnier um 8 Uhr gestartet.Es war ein harter Kampf um jeden Stockpunkt zwischen der ESV- Vienna und Bad-Deutsch-Altenburg. Die Mädl`s aus Altenburg setzten sich dann auch durch und bekamen den Wanderpokal.

Die Damen aus Altenburg spielen in den kommenden Wochen in der Bundesliga.Wir hoffen auf einen  tollen Erfolg und halten Ihnen die Daumen für die Bundesliga. 

Das Eis wurde super hergerichtet von unserem Eiswart. Wir wollen uns nochmals bei allen Teilnehmenden Vereinen bedanken Hier nochmals die Platzierungen.1.Bad Deutsch Altenburg,2.ESC Vienna, 3.ESV Hetzendorf, 4..AESV Bad Vöslau.Foto`s vom Turnier findet Ihr beim Button Bilder

 


Erstes Turnier 2017 auf Eis in der Albert Schulz Halle

Super erfolg von Lelli,Pippo,Alois und Leopold in der Albert Schulz Halle.

Turnier von der Alten Donau.

Sie haben den 4.Platz belegt.

Von 10 Teilnehmenden Mannschaften,Sieger wurde das Czechische Nationalteam.

Da sieht man welche starken Mannschaften da am Start waren.

Und hier einen Vierten Platz zu erringen einfach Super.

Super Burschen weiter so.

 


para olympisches Stocksport Turnier in Matzen

Matzen am 21.9.2016

Zu einem Stocksport Turnier luden die Lebenshilfe Matzen unter der Leitung von Kerstin Bruckner und Walter Kröner.

Der Einladung folgten Mannschaften aus der Stmk, Nö und Wien.

Es wurde auf zwei Gruppen gespielt, eine Gruppe mit Handicap unified.

 

In unseren breiten ist der Stocksport mehr am Rande.Und er könnte mehr Zuspruch seitens der Wirtschaft vertragen.

Es ist der viert größte Verband in Österreich mit 110.000 Sportlern.

 

Unterstützung bekam die Lebenshilfe durch GR Karl Weinhold  der auch Sektionsleiter der Stockschützen aus Matzen ist.

Mit freute und sehr großer Disziplin wurde gespielt.

Die Freude in den Gesichtern dieser Sportler ist einfach wundervoll anzusehen.

Diese kommt aus dem Herzen und sollte mit sehr viel Respekt behandelt werden.

Es ist für mich und für die Stockschützen Matzen selbstverständlich und eine Große Ehre so ein Turnier zu unterstützen.

 

Zu der Siegerehrung durfte man auch den GGR Stefan Flotz begrüßen.

Der die Siegerehrung vornahm. 

Mit drei Siegen und einer Quote von 1,958 wurde die

Lebenshilfe Matzen1 Sieger dieses Turnieres.

Auf den weiteren Plätzen 2.Platz JAW Hirschtetten1, 3. Platz Innermazing 2,

4.Platz Lebenshilfe Matzen 2, 5 Platz JAW Hirschstetten 2

 

Unified Gruppe: ( Sportler/innen mit Handicap)

Platz 1.Lebenshilfe Judenburg1, 2.Wohnhaus Domizil, 3. Lebenshilfe Judenburg2

In der unified Gruppe spielt auch ein Betreuer mit, als Anspieler.